Wobei hilft Prana?

Prana bei Krankheit und zur Vorbeugung

Prana Heilung (Pranic Healing) kann bei allen Krankheiten und Beschwerden angewendet werden. Aber auch ohne Beschwerden können Sie sich in regelmässigen Abständen eine Prana Behandlung gönnen, da sie zu Erholung, Enstpannung und Stärkung des Immunsystems führt. Das ist Anti-Aging für Körper und Seele.

Pranic Healing hilft bei vielen Beschwerden

Hier einige Beispiele:

  • Allergien
  • Arthrose
  • Atemwegserkrankungen
  • Burnout
  • Depression
  • Erkrankungen der Fortpflanzungsorgane
  • Herzbeschwerden
  • Infektionen
  • Krebs
  • Erkrankungen des Verdauungstraktes
  • Migräne
  • Schlafstörungen
  • Schleudertrauma
  • Schmerzen
  • Zahnschmerzen

und vieles mehr…

Sind Ihre Beschwerden nicht dabei? Dann kontaktieren Sie mich, ich berate Sie gerne!

Prana-Heilung ersetzt keinen Arzt

Pranic Healing ist nicht geeignet, um Diagnosen zu stellen und ersetzt nicht die Behandlung und Beratung eines Arztes. Das Ziel ist vielmehr, Ihr Leiden nachhaltig zu lindern, indem die klassische Medizin mit der Pranaheilung ergänzt wird.​